2014/12/06

Rezept: Ausstechplätzchen

Wir waren heute fleißig und haben die ersten Plätzchen gebacken.

Ausstechplätzchen

Hier mein Lieblingsrezept für Ausstechplätzchen aus dem Backbuch „Süße Engelsbäckerei“:

Ihr braucht für ca. 5-6 Bleche Plätzchen

500 g Mehl
150 g Zucker
3 Eigelb
3 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 – 2 EL Schmand
250 g Butter

Und so geht’s

1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Die Arbeitsplatte mit Mehl bestreuen und den Teig darauf dünn ausrollen. Mit beliebigen Ausstechformen die Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Plätzchen auf mittlerer Schiene ca. 12 – 15 Minuten backen.

3. Mit Kuvertüre oder Zuckerguss, Schokolinsen, Schokostreuseln, bunten Streuseln, Zuckerperlen, gehackten Pistazien, Krokant etc. verzieren.

Ausstechplätzchen


Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar posten