2015/04/28

Neuer Lesestoff: Schattenspringer - Per Anhalter durch die Pubertät

Endlich ist es soweit! Am 16.06.2015 erscheint der zweite Teil des Schattenspringers bei Panini Comics: Schattenspringer – Per Anhalter durch die Pubertät. Ich freue mich so! :)

Auf der Internetseite von Panini Comics steht folgendes über den Inhalt geschrieben:

„Mit ihrem Debüt Schattenspringer - Wie es ist, anders zu sein hat Daniela Schreiter eine autobiographische Graphic Novel vorgelegt, die unterhaltsam und berührend ihre Kindheit und Jugend als Asperger-Autistin nachzeichnet. In der Fortsetzung Schattenspringer - Per Anhalter durch die Pubertät geht es vor allem um die schwierige Zeit des Erwachsenwerdens, und die erste Klassenfahrt war ein großer Schritt in diese Richtung. Außerdem geht es um die erste Liebe, das Studium und am Ende im Erwachsenenalter die Diagnose: Was ändert sich, wenn das Gefühl des Andersseins plötzlich den Namen Asperger trägt?“

Klingt spannend, oder?

Für alle, die es so wie ich, gar nicht mehr abwarten können das Buch in den Händen zu halten und zu lesen, die können bereits auf dem Blog von Daniela Schreiter einen ersten Blick in das Buch werfen. Dort hat sie in den vergangenen Wochen immer mal wieder eine Vorschauseite aus dem neuen Schattenspringer veröffentlicht.

Vorschauseite 1 - Klassenfahrt

Vorschauseite 2 - Durst- und Hungergefühl

Vorschauseite 3 - Depressionen

Vorschauseite 4 - Akzeptanz

Vorschauseite 5 - Liebe

Vorbestellen könnt ihr den neuen Schattenspringer hier.

Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar posten